Ihre Browserversion ist veraltet. Wir empfehlen, Ihren Browser auf die neueste Version zu aktualisieren.

Haar 3:

Die meisten Patienten leiden während einer Chemotherapie unter teilweisem oder vollständigem Haarverlust. Etwa 4 Wochen nach Ende der zytostatischen Therapie wächst das Haar wieder nach. Insbesondere für Frauen ist es eine Herausforderung, mit dieser starken Veränderung der äußeren Erscheinung umzugehen: Egal ob Perücke, kreative Kopfbedeckung oder Haarlosigkeit - wichtig scheint insbesondere eine bewusste Entscheidung für den eigenen Umgang damit. 

Bei Haar 3 bekommen Sie eine individuelle und kompetente Beratung im Bereich moderner Perücken und Haarersatz . Diese gibt es in verschiedenen Qualitätsstufen – vom tressierten Kurzhaar bis hin zur handgeknüpften Echthaarperücke.